Neubaugebiet Nidda „Hirzbach“ Im Stadtteil (Ulfa)

Details zum Baugebiet

An der Nahtstelle zwischen Vogelsberg und Wetterau liegt, am Beginn des Mittellaufes des Flüßchens Nidda, die Stadt Nidda. Mit knapp 18.000 Einwohnern ist Nidda ein Mittelzentrum in der Region. Die vielen Stadtteile machen es zur Großgemeinde mit einer riesigen Fläche (118 qkm).

Nidda hat viel zu bieten. Der Marktplatz mit seinem historischen Brunnen, umgeben von idyllischen Gässchen mit liebevoll renovierten Fachwerkbauten, ist Ausgangspunkt für einen Stadtbummel. Reizvoll ist auch der Stadtteil Bad Salzhausen  mit dem wunderschön gepflegten Kurpark. Mit einem kurzen Stück römischen Limes im Stadtteil Unter-Widdersheim hat Nidda Anteil am Weltkulturerbe der UNESCO.

Für eine individuelle, unverbindliche Beratung und Planung Ihres Traumhauses vereinbaren wir gerne einen Termin mit Ihnen. Zu Ihrer finanziellen Planungssicherheit erstellen wir Ihnen ein detailliertes Angebot mit Festpreisgarantie.

Ihr Ansprechpartner

Regional Verkaufsleiter

Hans- Jörg Schanz

Lage des Baugebietes

Schuckhardt Massiv-Haus

Ihre Möglichkeiten

Folgende Häuser sind laut Bebauungsplan zugelassen.

Doppelhaushälfte:
2 Geschosse mit einem Satteldach, Pultdach oder Flachdach

Einfamilienhaus:
2 Geschosse mit einem Satteldach, Pultdach oder Flachdach

Bungalow:
2 Geschosse mit einem Satteldach, Pultdach oder Flachdach

Beispiele zur Bebauung

© 2022 Schuckhardt Massiv-Haus  | Alle Rechte vorbehalten.
cross